Donnerstag, 06.04.2017

Auf den Spuren der Nabatäer

Heute haben wir die Felsenstadt Petra besucht, die vor über 2000 Jahren von den Nabatäern in den Felsen gebaut wurde. Wikipedia informiert zu Petra unter https://de.m.wikipedia.org/wiki/Petra_(Jordanien).

Dienstag, 04.04.2017

Erholung auf dem Roten Meer

5 Tage Erholung auf dem Roten Meer. Das klingt zunaechst vielleicht etwas langweilig. Ist es aber nicht dank Delphinen, Moewen, Schiffsbeobachtungen (Containerschiffe wie auch alte afrikanische Kaehne), Partys (White Party, Pool Party), Aquafitness, Tischfussball, Basteln, Tischtennis, Italienischkurs, Lesen. UNd sogar The voice of the Sea gab es als Show.

 

Das Piratengebite rund um den Golf von Aden haben wir erfolgreich durchquert. Nun geht es weiter Richtung Golf von Aquaba. Zwischendurch meinte das Rote Meer es niocht gut mit uns, es war ganz schoen windig und bewegt. Die Tueten wurden auch schon ausgeteilt und eine Show abgesagt. Aber es ging alles und wir geniessen die erholsamen Tage auf See. Von zu Hause haben uns mal wieder positive berufliche Neuigkeiten unterwegs erreicht :-)

 

 

Donnerstag, 30.03.2017

Weihrauchhauptstadt Salalah

sonnige gruesse aus Salalah im Sultanat Oman.Auf dem Markt el Souk wollte man uns gleich mehrfach befeilschen - da haben.wir dann woanders gekauft.auf der strasse kam uns eine horde dromedare entgegen.in der grossen moschee waren wir auch. gut gegessen.und.erholt haben.wir uns in.einem resort in der groessten sandwueste der welt.

Samstag, 25.03.2017

entspannen auf kuda bandos island auf den Malediven

2 wunderschoene tage haben wir hier verbracht mit tollen eindruecken ueber und unter wasser ...

Sonntag, 19.03.2017

Mumbai

nach dem upgrad in einr suite mit buttler im taj mahal palace haben wir nun schon 1nacht  an bord der costa neoclassica verbracht.unser erster eindruck von schiff und reederei ist durchaus positiv.von indien sind wir auch positiv ueberrascht,aber auch etwas erschoepft und geschockt.elephanta island bootstour war interessant.stadtrundfahrt in mumbai mit taxi auxh und sonntags ist auch weniger verkehr.heute habrn wir nur 2kuehe auf der strasse gesehen.

Sonntag, 19.03.2017

auf dem höchsten Gebaeude der Welt

in den 10h stopover Dubai haben wir nun denBesuch des hoechsten gebauedes der welt im 125.Stockwerk nachgeholt.da freitag war,mussten wir.hinzu ein taxi nehmen.auf dem rueckweg hat man uns dann auch auf die Palme engl. The Palm gebracht mit monorail,tram und metro.am ende haben wir die aufenthaltszeit maximal bis zur letzten Minute genutzt.michaela erhielt sogar von emirates eine sms final call.

Donnerstag, 16.03.2017

Von Freiberg zum Frankfurter Flughafen

hallo und herzlich willkommen zurueck!Wir sind wieder unterwegs - PM on tour!

 

hi there!welcome back.we pare on tour again!PM on tour!

 

Am heutigen Donnerstag sind wir wieder unterwegs!Die Koffer waren schon lange gepackt,denn bis gestern bzw. teilweise noch heute im ICE - jetzt auch in der 2.kl. mit wlan- mussten wir noch arbeiten.

heut abend fliegen wir von frankfurt mit emirates nach dubai. also die gleiche strecke wie 2014 bei der rueckkehr von unserer weltreise - nur anders herum.

zum glueck fliegen wir nicht vom berlin.

 

also mal sehen wann und wo wir den naechsten blogeintrag schreiben werden ...

 

viele gruesse

 

PM on tour

 

Mittwoch, 24.12.2014

Merry Christmas and a happy new year

Wir haben uns wieder einigermaßen in Deutschland eingelebt (auch wenn es uns schwer fällt nach unseren erlebnisreichen 9 Reisemonaten) und haben auch schon eine Wohnung in Freiberg bezogen.

 

Wir bedanken uns bei allen, die unsere Weltreise in irgendeiner Form unterstützt haben, und wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

 

Wir werden uns 2015 auf diesem Blog noch einmal melden und vielleicht auch von zukünftigen Reisen auf Tour an dieser Stelle berichten.

 

 

Merry Christmas and a happy new year to everybody who supported our round the world trip!

 

Michaela&Philipp

 

 

PS: Wir konnten auf unserem Blog dank euch über 3000 Seitenaufrufe zählen! Daher spenden wir als Dank 30 Bäume für das Bergwaldprojekt!

 

PS: We had more than 3000 page impressions on our blog. Therefore we are going to donate 30 trees for the tree planting project "Bergwaldprojekt".

Montag, 13.10.2014

von dubai nach frankfurt: Herzlich willkommen in Deutschland

wir sind wieder im lande.trotz sehr ruhigem und leisem Flug mit dem A380 sind wir hart und verspaetet in Frankfurt gelandet.aufs gepaeck mussten wir so lange warten,dass unser geplante ice abgefahren ist.der weg vom terminal zur db lounge war sehr beschwerlich und ueberhaupt nicht barrierefrei mit weltreisegepaeck. die temperaturen  lassen auch zu wuenschen uebrig.16 grad.in  dubai waren es 35.nun geht es auf zur letzten etappe unserer weltreise,denn eine richtige weltreise muss immer dort enden, wo sie begonnen hat...

 

 

ps. es lohnt sich übrigens weiter auf unseren blog zu schauen, da noch interessante nachtraege und tops und flops folgen werden ...

Montag, 13.10.2014

mit dem A380 von Sydney nach Dubai

Der Flug mit dem A380 ist ein echtes Erlebnis!Unterhaltung pur und Essen vom feinsten.

Dubai war dann v.a. heiss 35 Grad.Selbst das Baden im Meer war keine Abkuehlung.lediglich die Kuehlschrankbushaltestellen bieten Kaelte. Abends haben wir ein Buffet gegessen mit dem Namen "a trip around the world" ...

Auf dieser Seite werden lediglich die 10 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.